25.05.2018

Neue Datenschutzrichtlinien

Bei crowderland hat deine Privatsphäre und deine Datensicherheit höchste Priorität. Deshalb möchten wir dich gerne über die Änderungen zu unseren Datenschutzrichtlinien informieren, welche ab dem 25. Mai 2018 in Kraft treten. Diese Änderungen reflektieren die neuen Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO). Damit verstärken sich deine Informationsrechte sowie der Schutz deiner personenbezogenen Daten.

Nachfolgend findest du eine kurze Zusammenfassung der Änderungen:

  • Wir haben die Abschnitte «Erhebung von Personendaten» und «Besondere personenbezogene Daten» überarbeitet, so dass Zweck und Methoden der Datenerhebung klar ersichtlich sind. 
  • In den Abschnitten «Schutz der Personendaten» und «Datenspeicherung» haben wir zusätzliche Informationen hinzugefügt, wo deine Daten liegen, was gespeichert wird und wie persönliche Daten gelöscht werden können.
  • Im Abschnitt «Social Media» gehen wir darauf ein, wie eine Verknüpfung zu Social Media Plattformen verhindert werden kann.
  • Im Abschnitt «Cookie» beschreiben wir wann und zu welchen Zwecken Cookies zum Einsatz kommen und wie diese deaktiviert werden können.

Informiere dich zudem über deine Rechte und lies die neuen Datenschutzrichtlinien hier.

Bei Fragen und Unklarheiten stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Besten Dank